Technik rund um Magnete

Seit 1989 entwickeln und produzieren wir Magnetisiergeräte, dabei zuerst nur für AlNiCo-Magnete. Diese sind in Sensorsysteme eingebaut und werden erst nach der Montage magnetisiert. Unsere Bandbreite ist vielfältig: Später kamen Magnetisiergeräte für kunststoffgebundene Magnete und Magnetsysteme hinzu. Inzwischen haben wir uns auf mehrpolige kunststoffgebundende Magnete spezialisiert, weil sie mehr Möglichkeiten bieten.

Wir bieten Ihnen:

  • magnetische Beratungen
  • Magnetisiergeräte
  • Magnetisiervorrichtungen
    • für zweipolige Magnete
    • für mehrpolige Magnete
  • Messtechnik für oder rund um Magnete
  • Messgeräte zur Ermittlung des magnetischen Flusses
  • Magnetfeldscans
  • magnetische Ausrichtstationen für die Herstellung anisotroper kunststoffgebundener Magnete im Spritzgussverfahren
    • Auslegung des magnetischen Kreises im Spritzgusswerkzeug
    • Dimensionierung und Herstellung der Spulen für die Felderzeugung im Spritzgusswerkzeug
    • Anbindung der Ausrichtstation (Stromquelle) an die Schnittstelle der Kunststoffspritzmaschine
    • Unterstützung bei der Werkzeugkonstruktion aus magnetischer Sicht

Was können wir für Sie tun?